Reiseziel Erde
Reiseinfos - Reiseplanung - Insidertipps

Winterlich: Warner Bros. Studio Tour London

news bild © Warner Bros. Entertainment Inc. Harry Potter Publishing Rights © JKR

Fans der Harry-Potter-Filme können sich endlich auf die magische Weihnachtszeit einstimmen - Die Warner Bros. Studio Tour London wartet erneut mit verschiedenen Veranstaltungen während der kalten Jahreszeit für ihre Besucher auf. Vom 13. November 2021 bis 16. Januar 2022 werden die Kulissen der Warner Bros. Studios beim jährlich wiederkehrenden Special "Hogwarts im Schnee" in ein festliches Gewand gehüllt und erstmals auch das Filmset des Verbotenen Waldes mit Kunstschnee in ein weihnachtliches Winterparadies verwandelt. In der mit Kränzen und Girlanden geschmückten Großen Halle genießen Gäste beim Dinner in the Great Hall vom 13. bis 15. Dezember ein Zwei-Gänge-Menü und einen ausgelassenen Discoabend auf Gleis 9 ¾. Vom 19. bis 22. November lädt die Große Halle von Hogwarts dazu ein, in authentischer Kulisse den Film Harry Potter und der Stein der Weisen anzusehen, um 20 Jahre nach Entstehung der Filme noch einmal zu erleben, wie alles begann.
 
Hogwarts in the snow
Erstmals diesen Winter, vom 13. November bis 1. Januar 2022, werden auch die Bäume und das Dickicht des Verbotenen Waldes in viele Schichten künstlichen Schnees eingehüllt, genauso wie das Kopfsteinpflaster und die Ladenzeile der magischen Geschäfte in der Winkelgasse, Hagrids Hütte und das Schlossmodell von Hogwarts. Die Große Halle wird traditionellerweise wieder mit Kränzen und Girlanden geschmückt und in den Weihnachtsbäumen fliegen kleine Hexen auf Besenstielen. Die langen Esstische sehen aus, als ob das Weihnachtsfest aus Harry Potter und der Stein der Weisen kurz bevorsteht, beladen mit künstlich flambierten Weihnachtspuddings und lebensecht wirkenden Requisiten, wie gebratenen Truthähnen und mit Kirschen gespickten Schinken.

Eintrittskarten müssen im Voraus gebucht werden unter: www.harrypotteronlocation.co.uk. Sämtliche Hogwarts in the snow-Extras sind im Ticketpreis enthalten.

Weihnachtliches Festmahl wie für die Schüler Hogwarts
Das alljährliche Dinner in the Great Hall findet im Rahmen der Studio Tour dieses Jahr an den Abenden des 13. bis 15. Dezember statt. Der Abend umfasst neben der Tour durch die Studios einen Themencocktail oder alkoholfreie Getränke und eine Auswahl an festlichen Canapés unter dem imposanten Drachen in der Eingangslobby. Darauf folgt ein festliches Zwei-Gänge-Menü in der Großen Halle sowie eine Auswahl an festlichen Nachspeisen, welche auf Gleis 9 ¾ serviert werden und ein Butterbier für jeden Gast. Abgerundet wird der Abend durch gute DJ-Musik in der Disco auf Gleis 9 ¾. Abschließend kann sich jeder Gast noch einen Zauberstab nach Wahl mit nach Hause nehmen. Der Preis für die Tickets beträgt 250 Britische Pfund für Erwachsene und 130 Britische Pfund für Betreuer. Die Karten müssen im Voraus unter www.wbstudiotour.co.uk reserviert werden.

Noch einmal auf Anfang - Filmvorführungen in der Großen Halle
An den Abenden des 19. bis 22. November leben die 20 Jahre zurückliegenden Anfänge Harry Potters mit den Filmvorführungen von Harry Potter und der Stein der Weisen in der Großen Halle nochmals auf. Nach der Besichtigung der Studio Tour mit all ihren authentischen Sets, Requisiten und Kostümen sind Fans eingeladen ein erfrischendes Butterbier zu genießen und dann nach Schließung der Tour für die Allgemeinheit in die Große Halle zurückzukehren. Dort warten gemütliche Sitzsäcke in den Farben der Hogwarts-Häuser und ein Snack und ein Getränk vom Honeyduke Servierwagen auf die Gäste und auf der Leinwand wird gezeigt, wie alles begann.

Die Vorführung am 22. November ist an Zuschauer mit autistischen oder anderen Sinnesstörungen angepasst. Die Karten kosten 99 Britische Pfund für Erwachsene, 79 Britische Pfund für Kinder (unter 16 Jahren) und 49 Britische Pfund für Betreuer. Die Tickets müssen im Voraus unter www.wbstudiotour.co.uk reserviert werden. Das Paket umfasst ein Ticket für die Vorführung von Harry Potter und der Stein der Weisen in der Großen Halle, eine Eintrittskarte für die Studio Tour ab 14 Uhr, einen Butterbierkrug oder ein Butterbier-Eis, eine warme Mahlzeit sowie ein Getränk aus dem The Hub oder Backlot Café bei Rückkehr von der Tour.

Um die Sicherheit aller Besucher zu gewährleisten, wurden eine Reihe zusätzlicher Maßnahmen und Änderungen vorgenommen. Besuchern wird empfohlen, sich vor dem Besuch mit den Sicherheitsmaßnahmen der Studio Tour vertraut zu machen: https://www.wbstudiotour.co.uk/updates/safety-measures/

Letzte Aktualisierung am 04.11.2021
Zurück zur Übersicht

Anzeigen

Kontakt
Datenschutz
Impressum