Reiseziel Erde
Reiseinfos - Reiseplanung - Insidertipps

Air Canada: Nonstop ab Deutschland nach Vancouver

news bild © Air Canada

Air Canada hat ihre saisonale Nonstop-Verbindung zwischen dem Frankfurter Flughafen und ihrem Drehkreuz Vancouver wieder aufgenommen und fliegt bis zum 29. Oktober 2022 täglich. Es handelt sich dabei um die vierte Nonstop-Verbindung der Fluggesellschaft ab Frankfurt, neben den bereits bestehenden Flügen von Frankfurt nach Montreal, Toronto und Calgary. Air Canada wird in der Sommersaison sechs tägliche Nonstop-Flüge zwischen Deutschland und Kanada anbieten.

Auf den Flügen von Frankfurt nach Vancouver setzt Air Canada die modernsten Flugzeuge ihrer Flotte ein, den Boeing 787-9 Dreamliner für 298 Passagiere sowie die Boeing 777-300ER für 400 Passagiere. Beide Flugzeuge bieten den Kunden die Wahl zwischen drei Serviceklassen: Air Canada Signature Class mit Lie-Flat Sitzen, Premium Economy und Economy. Alle Flüge sind so geplant, dass sie eine optimale Anbindung an das umfangreiche nordamerikanische Streckennetz von Air Canada bieten, darunter 46 Flughäfen in den USA.

Zusätzlich zu der saisonalen Verbindung zwischen Frankfurt und Vancouver bietet Air Canada derzeit ganzjährig Nonstop-Flüge von Frankfurt nach Montreal, Toronto und Calgary sowie zwischen München und Toronto an.

Den vollständigen Flugplan finden Sie unter aircanada.com

Letzte Aktualisierung am 13.06.2022
Zurück zur Übersicht

Anzeigen

Kontakt
Datenschutz
Impressum